Angebote zu "Loks" (33 Treffer)

Kategorien

Shops

Loks der DB AG: seit 1994 - Jan Reiners
1,49 € *
zzgl. 3,99 € Versand
Anbieter: reBuy
Stand: 26.05.2020
Zum Angebot
Loks der DB AG: seit 1994 (Typenkompass) - Rein...
7,99 € *
zzgl. 3,99 € Versand
Anbieter: reBuy
Stand: 26.05.2020
Zum Angebot
Dahlbeck:Loks der deutschen Privatbahne
12,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 10/2017, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Loks der deutschen Privatbahnen, Titelzusatz: seit 1994, Autor: Dahlbeck, Marc, Verlag: Motorbuch Verlag // Motorbuch, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Bahn // Verkehrsmittel // Eisenbahn, Rubrik: Schienenfahrzeuge, Seiten: 128, Gewicht: 262 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 26.05.2020
Zum Angebot
Liliput L131522 H0 Schlepptenderlok BR 52 der DR
289,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Nach den ersten Kriegsjahren verlangten die immer länger werdenden Transportwege und auch die Verluste an Dampflokomotiven des sich doch länger hinziehenden Krieges nach neuen, besseren Lok-Konstruktionen. Für eine dieser neuen Konstruktionen wurde als Basis die leichte Baureihe 50 mit nur 15 t Achsdruck ausgewählt. Sie wurde stark entfeinert, bekam einen größeren Tender und für die russischen Weiten mit den wenigen Wasseraufnahme-Stellen baute man 137 Loks mit Kondenstender zur Rückgewinnung von Wasser.Mit fast 6300 Stück ist diese von fast allen Lokomotiv-Fabriken Europas gebaute Baureihe 52 die meistgebaute Dampflok der Welt. Die bei der DB verbliebenen Loks wurden bis 1963 ausgemustert, die DR hingegen modernisierte viele Loks in unterschiedlichen Varianten, die dann bis in die 80er-Jahre noch im Einsatz waren. Etliche davon werden noch heute museal erhalten.Ausführung als Baureihe 52.8 mit „Rekokessel : Die nach dem Krieg bei der DR verbliebenen Loks der Baureihe 52 erhielten im Rahmen eines Umbauprogramms den Neubaukessel der Baureihe 50. Im RAW Stendal wurden insgesamt 200 Lokomotiven so umgebaut, diese erhielten die Betriebsnummern 52 8001 bis 52 8200. Die letzte Lok wurde 1994 ausgemustert, die 52 8141 blieb als Museumslok erhalten.

Anbieter: voelkner
Stand: 26.05.2020
Zum Angebot
Liliput L131522 H0 Schlepptenderlok BR 52 der DR
289,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Nach den ersten Kriegsjahren verlangten die immer länger werdenden Transportwege und auch die Verluste an Dampflokomotiven des sich doch länger hinziehenden Krieges nach neuen, besseren Lok-Konstruktionen. Für eine dieser neuen Konstruktionen wurde als Basis die leichte Baureihe 50 mit nur 15 t Achsdruck ausgewählt. Sie wurde stark entfeinert, bekam einen größeren Tender und für die russischen Weiten mit den wenigen Wasseraufnahme-Stellen baute man 137 Loks mit Kondenstender zur Rückgewinnung von Wasser.Mit fast 6300 Stück ist diese von fast allen Lokomotiv-Fabriken Europas gebaute Baureihe 52 die meistgebaute Dampflok der Welt. Die bei der DB verbliebenen Loks wurden bis 1963 ausgemustert, die DR hingegen modernisierte viele Loks in unterschiedlichen Varianten, die dann bis in die 80er-Jahre noch im Einsatz waren. Etliche davon werden noch heute museal erhalten.Ausführung als Baureihe 52.8 mit „Rekokessel : Die nach dem Krieg bei der DR verbliebenen Loks der Baureihe 52 erhielten im Rahmen eines Umbauprogramms den Neubaukessel der Baureihe 50. Im RAW Stendal wurden insgesamt 200 Lokomotiven so umgebaut, diese erhielten die Betriebsnummern 52 8001 bis 52 8200. Die letzte Lok wurde 1994 ausgemustert, die 52 8141 blieb als Museumslok erhalten.

Anbieter: smdv.de
Stand: 26.05.2020
Zum Angebot
Loks der DB AG seit 1994
12,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Loks der DB AG seit 1994 ab 12 € als Taschenbuch: seit 1994. 1. Auflage. Aus dem Bereich: Bücher, Ratgeber, Auto & Verkehr,

Anbieter: hugendubel
Stand: 26.05.2020
Zum Angebot
Loks der deutschen Privatbahnen
12,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Loks der deutschen Privatbahnen ab 12 € als Taschenbuch: seit 1994. Aus dem Bereich: Bücher, Ratgeber, Auto & Verkehr,

Anbieter: hugendubel
Stand: 26.05.2020
Zum Angebot
Loks der DB AG seit 1994
12,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Diese überarbeitete und aktualisierte Neuauflage bietet einen kompaktenund kompetenten Überblick über die Loks und Triebwagen der Deutschen Bahn AG. In prägnanten Texten und mit zahlreichen Bildern werden die verschiedenen Baureihen vorgestellt. Die einzelnen Portraitsder Triebfahrzeuge bieten neben technischen Fakten auch Informationen zur jeweiligen Historie und Einsatzgeschichte. Behandelt werden unter anderem ICE, E-Loks, Dieselloks und Elektrotriebwagen ebensowie Dieseltriebwagen oder Schmalspurlokomotiven der Deutschen Bahn AG.

Anbieter: buecher
Stand: 26.05.2020
Zum Angebot
Loks der DB AG seit 1994
12,40 € *
ggf. zzgl. Versand

Diese überarbeitete und aktualisierte Neuauflage bietet einen kompaktenund kompetenten Überblick über die Loks und Triebwagen der Deutschen Bahn AG. In prägnanten Texten und mit zahlreichen Bildern werden die verschiedenen Baureihen vorgestellt. Die einzelnen Portraitsder Triebfahrzeuge bieten neben technischen Fakten auch Informationen zur jeweiligen Historie und Einsatzgeschichte. Behandelt werden unter anderem ICE, E-Loks, Dieselloks und Elektrotriebwagen ebensowie Dieseltriebwagen oder Schmalspurlokomotiven der Deutschen Bahn AG.

Anbieter: buecher
Stand: 26.05.2020
Zum Angebot