Angebote zu "4-Personen" (32 Treffer)

Kategorien

Shops

Gargantua Outdoor Extremis Ausführun mit 4 Kiss...
5.564,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Gargantua Gargantua ist ein großer runder Gartentisch mit überragender Funktionalität. Seine Bänke sind je nach gesellschaftlichen oder familiären Verhältnissen höhenverstellbar. Er bietet eine Einstellung für Erwachsene für große und für kleine Kinder. Die runde Picknickbank kann auch als Erweiterung der Tischplatte verwendet werden. Dieser Tisch für den Außenbereich bietet Platz für 8-12 Personen. Personen in Rollstühlen können ebenfalls problemlos an diesem Tisch sitzen wenn eine der Bänke entfernt wird. Es ist als hätten Sie flexible Gartenbänke in Ihrem Garten. Gargantua ist ebenfalls ein ideales Möbelstück für urbane Außenbereiche und Projektumgebungen. Gargantua ist ein unbehandeltes Möbelstück aus verzinktem Stahl (Gestell der Bänke und Rahmen) Edelstahl (Mittelteil der Tischfläche) und ökologisch unbedenklichem Hartholz. Der Gargantua-Tisch lässt sich hervorragend mit anderen Designgartenmöbeln kombinieren. Die Kombination der Materialien führt zu einem perfekten Gleichgewicht zwischen Design Funktionalität Komfort und Qualität. Optional ist der Gargantua auch mit Rückenlehnen erhältlich. Es gibt vier mögliche Positionen: Position 1: Erwachsene Jugendliche Position 2: Kinder Position 3: Kleinkinder Position 4: erweiterte Tischplatte für mehr Personen am Tisch mit Stühlen Der kreative Kopf hinter dem Gargantua ist der Designer "Dirk Wynants" Dirk Wynants geboren am 9. Mai 1964 in Belgien ist der Gründer und Hauptdesigner von Extremis. Als Sohn eines Möbeltischlers studierte er Innenarchitektur und Möbeldesign am St.-Lucas Institut für Architektur in Gent Belgien. Dirk Wynants gründete Extremis im Jahr 1994. Bis heute ist er noch der vollständige Eigentümer und Präsident des Verwaltungsrates räumt aber der Gestaltung und der künstlerischen Leitung Vorrang ein. Darüber hinaus ist er Geschäftsführer seines eigenen Designbüros Dirk Wynants Design Works (gegründet 2006). Neben dem Hauptsitz in Belgien verfügt das Studio auch über eine Abteilung in Shanghai. Dirk hat Extremis für die Realisierung seiner eigenen Designideen gegründet. Der 1994 entworfene Gargantua Gartentisch war sein erstes Extremis Produkt. Die weitere Entwicklung des Unternehmens basierte auf dem Erfolg dieser ersten Kreation. Innovation hochwertige Materialien ein Auge für Funktionalität und Ökologie sind Teil des Credo. Dank dieser Einstellung wurde Extremis schnell zu einer weltweit bekannten Designmarke. Dirks Entwürfe wurden bereits mehrfach ausgezeichnet. Darüber hinaus wurde sein Unternehmen auch für Design Management General Management und Export ausgezeichnet. Designer Dirk Wynants ist es seit seiner Gründung im Jahr 1994 gelungen seine Firma in der internationalen Designszene zu einem Spitzenplatz zu machen. Dass er nie dem Mainstream folgt sondern immer innovatives und progressives Design mitbringt gehört sicherlich zu dieser Erfolgsgeschichte. Heute teilt Dirk seine Erfahrungen am Shanghai Institute of Visual Arts wo er auch sein Designstudio betreibt. Hersteller des Gargantua ist die Firma "Extremis" Extremis wurde 1994 auf Initiative von Dirk Wynants gegründet. Das Unternehmen begann ganz bescheiden mit der Schaffung des multifunktionalen Gargantua Gartentisches. Von der Westhoek (Gijverinkhove in der Nähe der Französisch Grenze in einer weit entfernten Ecke der West-Flandern) hat Extremis es geschafft sich eine feste Position in der internationalen Design-Szene zu sichern. Laut Extremis ist Design von und für Menschen. "Den Menschen zu Dienste eine Lösung für Probleme ein Plus an Lebensqualität: Wenn Möbel als Werkzeuge für das Zusammensein dienen beleben sie die Kommunikation." Das Unternehmen liebt ihren Planeten deshalb legen sie sehr großen Wert auf "Made in Belgium". Denn die verwendeten nachhaltigen Materialen werden alle umweltschonend verarbeitet sodass ihr Sortiment aus dauerhaft umweltschonenden und pflegeleichten Möbeln besteht. Extremis folgt nicht dem Mainstream stattdessen sind sie innovativ qualitativ hochwertig und haben einen Blick für Ökologie und Funktionalität. Diese Merkamle spiegeln sich auch in dem Gargantua Tisch wider. Ihre Produkte wurden bereits mehrfach ausgezeichnet insgesamt kann das Unternehmen stolz auf 50 Design Awards sein wodurch sich ihre Originalität bewiesen hat.

Anbieter: designwebstore
Stand: 05.08.2020
Zum Angebot
Gargantua Outdoor Extremis Ausführun mit 4 Rück...
6.033,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Gargantua Gargantua ist ein großer runder Gartentisch mit überragender Funktionalität. Seine Bänke sind je nach gesellschaftlichen oder familiären Verhältnissen höhenverstellbar. Er bietet eine Einstellung für Erwachsene für große und für kleine Kinder. Die runde Picknickbank kann auch als Erweiterung der Tischplatte verwendet werden. Dieser Tisch für den Außenbereich bietet Platz für 8-12 Personen. Personen in Rollstühlen können ebenfalls problemlos an diesem Tisch sitzen wenn eine der Bänke entfernt wird. Es ist als hätten Sie flexible Gartenbänke in Ihrem Garten. Gargantua ist ebenfalls ein ideales Möbelstück für urbane Außenbereiche und Projektumgebungen. Gargantua ist ein unbehandeltes Möbelstück aus verzinktem Stahl (Gestell der Bänke und Rahmen) Edelstahl (Mittelteil der Tischfläche) und ökologisch unbedenklichem Hartholz. Der Gargantua-Tisch lässt sich hervorragend mit anderen Designgartenmöbeln kombinieren. Die Kombination der Materialien führt zu einem perfekten Gleichgewicht zwischen Design Funktionalität Komfort und Qualität. Optional ist der Gargantua auch mit Rückenlehnen erhältlich. Es gibt vier mögliche Positionen: Position 1: Erwachsene Jugendliche Position 2: Kinder Position 3: Kleinkinder Position 4: erweiterte Tischplatte für mehr Personen am Tisch mit Stühlen Der kreative Kopf hinter dem Gargantua ist der Designer "Dirk Wynants" Dirk Wynants geboren am 9. Mai 1964 in Belgien ist der Gründer und Hauptdesigner von Extremis. Als Sohn eines Möbeltischlers studierte er Innenarchitektur und Möbeldesign am St.-Lucas Institut für Architektur in Gent Belgien. Dirk Wynants gründete Extremis im Jahr 1994. Bis heute ist er noch der vollständige Eigentümer und Präsident des Verwaltungsrates räumt aber der Gestaltung und der künstlerischen Leitung Vorrang ein. Darüber hinaus ist er Geschäftsführer seines eigenen Designbüros Dirk Wynants Design Works (gegründet 2006). Neben dem Hauptsitz in Belgien verfügt das Studio auch über eine Abteilung in Shanghai. Dirk hat Extremis für die Realisierung seiner eigenen Designideen gegründet. Der 1994 entworfene Gargantua Gartentisch war sein erstes Extremis Produkt. Die weitere Entwicklung des Unternehmens basierte auf dem Erfolg dieser ersten Kreation. Innovation hochwertige Materialien ein Auge für Funktionalität und Ökologie sind Teil des Credo. Dank dieser Einstellung wurde Extremis schnell zu einer weltweit bekannten Designmarke. Dirks Entwürfe wurden bereits mehrfach ausgezeichnet. Darüber hinaus wurde sein Unternehmen auch für Design Management General Management und Export ausgezeichnet. Designer Dirk Wynants ist es seit seiner Gründung im Jahr 1994 gelungen seine Firma in der internationalen Designszene zu einem Spitzenplatz zu machen. Dass er nie dem Mainstream folgt sondern immer innovatives und progressives Design mitbringt gehört sicherlich zu dieser Erfolgsgeschichte. Heute teilt Dirk seine Erfahrungen am Shanghai Institute of Visual Arts wo er auch sein Designstudio betreibt. Hersteller des Gargantua ist die Firma "Extremis" Extremis wurde 1994 auf Initiative von Dirk Wynants gegründet. Das Unternehmen begann ganz bescheiden mit der Schaffung des multifunktionalen Gargantua Gartentisches. Von der Westhoek (Gijverinkhove in der Nähe der Französisch Grenze in einer weit entfernten Ecke der West-Flandern) hat Extremis es geschafft sich eine feste Position in der internationalen Design-Szene zu sichern. Laut Extremis ist Design von und für Menschen. "Den Menschen zu Dienste eine Lösung für Probleme ein Plus an Lebensqualität: Wenn Möbel als Werkzeuge für das Zusammensein dienen beleben sie die Kommunikation." Das Unternehmen liebt ihren Planeten deshalb legen sie sehr großen Wert auf "Made in Belgium". Denn die verwendeten nachhaltigen Materialen werden alle umweltschonend verarbeitet sodass ihr Sortiment aus dauerhaft umweltschonenden und pflegeleichten Möbeln besteht. Extremis folgt nicht dem Mainstream stattdessen sind sie innovativ qualitativ hochwertig und haben einen Blick für Ökologie und Funktionalität. Diese Merkamle spiegeln sich auch in dem Gargantua Tisch wider. Ihre Produkte wurden bereits mehrfach ausgezeichnet insgesamt kann das Unternehmen stolz auf 50 Design Awards sein wodurch sich ihre Originalität bewiesen hat.

Anbieter: designwebstore
Stand: 05.08.2020
Zum Angebot
Medivitan® iV Ampullen
38,54 € *
ggf. zzgl. Versand

Medivitan® iV Ampullen 5mg, 1mg, 1,05mg Injektionslösung mit Vitamin B6, B12 und Folsäure Bei Erschöpfung, die durch einen kombinierten Mangel an Vitamin B6, Vitamin B12 und Folsäure bedingt ist, der ernährungsmäßig nicht behoben werden kann, dient die ärztlich verabreichte B-Vitamin-Aufbaukur zur direkten Wiederherstellung von körperlicher und geistiger Leistungsfähigkeit und Energie – wieder volle Kraft fürs Leben Direkt ohne Umwege: Spürbar revitalisierende Wirkung oft schon nach der ersten Anwendung 100 % Bioverfügbarkeit: Schneller und effektiver als Tabletten oder Trinkampullen (Swiss Med Wkly 2017; 147: w14421) Effektiver als Vitamin B12 alleine ist die Kombination der Vitamine B6, B12 und Folsäure, genau wie in Medivitan® (J. Nutr. 1994; 124(10): 1927) Langanhaltend: Die Wirkung kann mehrere Monate anhalten (Gerontology. 2001; 47 (1): 30) Die ärztlich verabreichte B-Vitamin-Aufbaukur: Wieder volle Kraft fürs Leben Erschöpfung kann ein Anzeichen für einen kombinierten Mangel an Vitamin B6, B12 und Folsäure sein. Doch nicht immer lässt sich dieser Mangel ernährungsmäßig beheben. In diesem Fall bietet Medivitan® die Möglichkeit, den B-Vitaminspeicher effektiv aufzufüllen. Die Express-Aufbaukur exklusiv vom Arzt ist schnell, direkt und wirkstark. Körperliche und geistige Leistungsfähigkeit und Energie lassen sich so auf direktem Wege wiederherstellen. Direkt ohne Umwege: Spürbar revitalisierende Wirkung oft schon nach der ersten Anwendung. 100 % Bioverfügbarkeit: Schneller und effektiver als Tabletten oder Trinkampullen Einzigartige Wirk-Kombination: Mit B6, B12 und Folsäure in auf den Zellstoffwechsel abgestimmter Dosierung. Effektiver als Vitamin B12 alleine ist die Kombination der Vitamine B6, B12 und Folsäure, genau wie in Medivitan®. Langanhaltend: Die Wirkung kann mehrere Monate anhalten. Sehr gut verträglich Gut zu wissen: Bestimmte Personengruppen (z.B. Personen mit viel Stress, ältere Menschen, Veganer und Vegetarier sowie Sportler) sind besonders häufig von einer Unterversorgung mit den Vitaminen B6, B12 und Folsäure betroffen. Bei Anzeichen für Erschöpfung (z. B. Antriebslosigkeit, Leistungsabfall) sollte ein Arzt aufgesucht werden. Bei Erschöpfung, die durch einen kombinierten Mangel an Vitamin B6, Vitamin B12 und Folsäure bedingt ist, der ernährungsmäßig nicht behoben werden kann, kommt die ärztlich verabreichte Aufbaukur Medivitan® in Frage. Einzigartige Wirk-Kombination Nur Medivitan® enthält die speziell abgestimmte Kombination aus Vitamin B6, B12 und Folsäure in einer optimal auf den Nerven- und Zellstoffwechsel abgestimmten Dosierung. Im Detail enthält Medivitan® iV 5 mg Vitamin B6 1 mg Vitamin B12 1,05 mg Folsäure Damit bietet Medivitan® genau die Zusammensetzung an Aufbaustoffen, die der Körper benötigt, um verlorene Energie zurück zu gewinnen. Gut zu wissen: Die Kombination der drei Vitamine B6, B12 und Folsäure ist effektiver als Vitamin B12 allein. Warum als Spritze? Medivitan® ist eine exklusive B-Vitamin-Aufbaukur, die vom Arzt per Spritze verabreicht wird. Alternativ ist die Gabe von Medivitan® iV per Infusion möglich. Die wertvollen Vitamine B6, B12 und Folsäure gelangen in dieser Form direkt und in vollem Umfang ins Blut – und zwar zu 100 Prozent. Der Umweg über den Verdauungstrakt, wie er z. B. bei Tabletten oder Trinkampullen erforderlich ist, entfällt. Auf diese Weise füllt Medivitan® B-Vitaminspeicher effektiv auf und wirkt dabei schneller und effektiver als Tabletten oder Trinkampullen. Schon nach der ersten Spritze berichten viele Patienten von einer spürbaren Wirkung. Die Express-Aufbaukur wird exklusiv vom Arzt gespritzt oder als Infusion verabreicht Die wertvollen B-Vitamine gelangen direkt und zu 100 % in die Blutbahn und können so schnell im Körper verteilt werden Wirkt schneller und effektiver als Tabletten oder Trinkampullen Ergebnis: sicherer und schneller Effekt, der über Monate anhält Durchführung und Therapiekonzept Medivitan® wird exklusiv in der Arztpraxis verabreicht. Für einen optimalen Therapieerfolg wird in den meisten Fällen eine vierwöchige Aufbaukur mit insgesamt acht Spritzen empfohlen. Die revitalisierende Wirkung ist dabei oft schon nach der ersten Anwendung spürbar. Dauer der Behandlung: 4 Wochen Häufigkeit: Nur 2 Spritzen pro Woche Abweichungen von diesem Schema sind möglich. Idealerweise entwickelt Ihr Arzt ein genau auf Ihre Bedürfnisse und Ansprüche angepasstes, individuelles Therapiekonzept. Tipp: Viele Arztpraxen bieten spezielle 'Spritzenstunden“ an, bei denen Patienten ohne Wartezeiten ihre Injektion bekommen. Pflichttext: Medivitan® iV Fertigspritze, Medivitan® iV Ampullen: Komb. Mangel an Vit. B6, Vit. B12 u. Folsäure, d. ernährungsmäßig nicht behoben werden kann. Enthält Natriumverbindungen. Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker; 05/2018.

Anbieter: Shop-Apotheke
Stand: 05.08.2020
Zum Angebot
Medivitan® iV
44,02 € *
ggf. zzgl. Versand

Medivitan® iV Fertigspritze 5 mg, 1mg, 1,05 mg Injektionslösung mit Vitamin B6, B12 und Folsäure Bei Erschöpfung, die durch einen kombinierten Mangel an Vitamin B6, Vitamin B12 und Folsäure bedingt ist, der ernährungsmäßig nicht behoben werden kann, dient die ärztlich verabreichte B-Vitamin-Aufbaukur zur direkten Wiederherstellung von körperlicher und geistiger Leistungsfähigkeit und Energie – wieder volle Kraft fürs Leben Direkt ohne Umwege: Spürbar revitalisierende Wirkung oft schon nach der ersten Anwendung 100 % Bioverfügbarkeit: Schneller und effektiver als Tabletten oder Trinkampullen (Swiss Med Wkly 2017; 147: w14421) Effektiver als Vitamin B12 alleine ist die Kombination der Vitamine B6, B12 und Folsäure, genau wie in Medivitan® (J. Nutr. 1994; 124(10): 1927) Langanhaltend: Die Wirkung kann mehrere Monate anhalten (Gerontology. 2001; 47 (1): 30) Die ärztlich verabreichte B-Vitamin-Aufbaukur: Wieder volle Kraft fürs Leben Erschöpfung kann ein Anzeichen für einen kombinierten Mangel an Vitamin B6, B12 und Folsäure sein. Doch nicht immer lässt sich dieser Mangel ernährungsmäßig beheben. In diesem Fall bietet Medivitan® die Möglichkeit, den B-Vitaminspeicher effektiv aufzufüllen. Die Express-Aufbaukur exklusiv vom Arzt ist schnell, direkt und wirkstark. Körperliche und geistige Leistungsfähigkeit und Energie lassen sich so auf direktem Wege wiederherstellen. Direkt ohne Umwege: Spürbar revitalisierende Wirkung oft schon nach der ersten Anwendung. 100 % Bioverfügbarkeit: Schneller und effektiver als Tabletten oder Trinkampullen Einzigartige Wirk-Kombination: Mit B6, B12 und Folsäure in auf den Zellstoffwechsel abgestimmter Dosierung. Effektiver als Vitamin B12 alleine ist die Kombination der Vitamine B6, B12 und Folsäure, genau wie in Medivitan®. Langanhaltend: Die Wirkung kann mehrere Monate anhalten. Sehr gut verträglich Gut zu wissen: Bestimmte Personengruppen (z.B. Personen mit viel Stress, ältere Menschen, Veganer und Vegetarier sowie Sportler) sind besonders häufig von einer Unterversorgung mit den Vitaminen B6, B12 und Folsäure betroffen. Bei Anzeichen für Erschöpfung (z. B. Antriebslosigkeit, Leistungsabfall) sollte ein Arzt aufgesucht werden. Bei Erschöpfung, die durch einen kombinierten Mangel an Vitamin B6, Vitamin B12 und Folsäure bedingt ist, der ernährungsmäßig nicht behoben werden kann, kommt die ärztlich verabreichte Aufbaukur Medivitan® in Frage. Einzigartige Wirk-Kombination Nur Medivitan® enthält die speziell abgestimmte Kombination aus Vitamin B6, B12 und Folsäure in einer optimal auf den Nerven- und Zellstoffwechsel abgestimmten Dosierung. Im Detail enthält Medivitan® iV 5 mg Vitamin B6 1 mg Vitamin B12 1,05 mg Folsäure Damit bietet Medivitan® genau die Zusammensetzung an Aufbaustoffen, die der Körper benötigt, um verlorene Energie zurück zu gewinnen. Gut zu wissen: Die Kombination der drei Vitamine B6, B12 und Folsäure ist effektiver als Vitamin B12 allein. Warum als Spritze? Medivitan® ist eine exklusive B-Vitamin-Aufbaukur, die vom Arzt per Spritze verabreicht wird. Alternativ ist die Gabe von Medivitan® iV per Infusion möglich. Die wertvollen Vitamine B6, B12 und Folsäure gelangen in dieser Form direkt und in vollem Umfang ins Blut – und zwar zu 100 Prozent. Der Umweg über den Verdauungstrakt, wie er z. B. bei Tabletten oder Trinkampullen erforderlich ist, entfällt. Auf diese Weise füllt Medivitan® B-Vitaminspeicher effektiv auf und wirkt dabei schneller und effektiver als Tabletten oder Trinkampullen. Schon nach der ersten Spritze berichten viele Patienten von einer spürbaren Wirkung. Die Express-Aufbaukur wird exklusiv vom Arzt gespritzt oder als Infusion verabreicht Die wertvollen B-Vitamine gelangen direkt und zu 100 % in die Blutbahn und können so schnell im Körper verteilt werden Wirkt schneller und effektiver als Tabletten oder Trinkampullen Ergebnis: sicherer und schneller Effekt, der über Monate anhält Das besondere Plus: 2-Kammer-System der Fertigspritze Die Medivitan® Spritze besteht aus zwei getrennten Kammern. Eine Kammer enthält Vitamin B6 und Vitamin B12, die zweite Kammer enthält Folsäure. Dank dieses 2-Kammer-Systems werden die B-Vitamine erst kurz vor der Injektion aktiviert, das heißt, erst kurz vor Setzen der Spritze vermischen sich alle drei B-Vitamine. Auf diese Weise wird sichergestellt, dass die empfindliche Folsäure ihre Wirksamkeit beibehält. Zusätzlich aktiviert Folsäure das Vitamin B12. Somit entsteht erst durch die Vermischung aller drei Wirkstoffe kurz vor der Injektion die aktive Aufbauformel, die die energiebringenden Prozesse im Körper so wirkungsvoll unterstützt. Durchführung und Therapiekonzept Medivitan® wird exklusiv in der Arztpraxis verabreicht. Für einen optimalen Therapieerfolg wird in den meisten Fällen eine vierwöchige Aufbaukur mit insgesamt acht Spritzen empfohlen. Die revitalisierende Wirkung ist dabei oft schon nach der ersten Anwendung spürbar. Dauer der Behandlung: 4 Wochen Häufigkeit: Nur 2 Spritzen pro Woche Abweichungen von diesem Schema sind möglich. Idealerweise entwickelt Ihr Arzt ein genau auf Ihre Bedürfnisse und Ansprüche angepasstes, individuelles Therapiekonzept. Tipp: Viele Arztpraxen bieten spezielle 'Spritzenstunden“ an, bei denen Patienten ohne Wartezeiten ihre Injektion bekommen. Pflichttext: Medivitan® iV Fertigspritze, Medivitan® iV Ampullen: Komb. Mangel an Vit. B6, Vit. B12 u. Folsäure, d. ernährungsmäßig nicht behoben werden kann. Enthält Natriumverbindungen. Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker; 05/2018.

Anbieter: Shop-Apotheke
Stand: 05.08.2020
Zum Angebot
Raisin in the Sun. EinFach Englisch Unterrichts...
23,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Dieses Unterrichtsmodell bezieht sich auf folgende Textausgabe: First Vintage Book Edition, New York, December 1994, ISBN 0-679-75533-0Chicago in den 50er Jahren. Der schwarzen Familie Younger steht durch die Lebensversicherung des verstorbenen Vaters ein kleines Vermögen von 10.000 Dollar zur Verfügung, das bei den Familienmitgliedern Begehrlichkeiten weckt: Während die Tochter Beneatha Medizin studieren möchte, will ihr Bruder Walter Lee mit Freunden einen kleinen Schnapsladen eröffnen. Mama Lena hegt den Traum von einem eigenen Häuschen und ihre Schwiegertochter Ruth erhofft sich für ihren Sohn Travis ebenfalls bessere Lebensumstände.Das 1958 veröffentliche Drama gilt als Wendepunkt in der amerikanischen Literaturszene. Lorraine Hansberry thematisiert das Stereotyp des Amerika der Fünfzigerjahre als ein Land von glücklichen weißen Hausfrauen und Schwarzen, die angeblich ihren untergeordneten Status in der Gesellschaft akzeptieren. Doch der unterschwellig aufwallende sozialeUnmut mündet schließlich in die Bürgerrechtsbewegungen und feministischen Bestrebungen der Sechzigerjahre. Thematisch kann das Drama an den Themenkomplex des American Dream angebunden werden.Hansberrys Drama ist geeignet als Schullektüre in den Jahrgangsstufen 10 - 12. Dieses Unterrichtsmodell liefert einen praxisorientierten Leitfaden zur Behandlung im Unterricht.Contents:Die Personen - Der Inhalt - The author - Vorüberlegungen zum Einsatz des Dramas im Unterricht - Klausuren - Konzeption des Unterrichtsmodells - Components - Weiterführende MaterialienComponent 1: Living and dreaming in the ghetto: Life in a rat trap - The important things in lifeComponent 2: From rags to riches and back: Moving up - Neighbors and other troubles - Unpleasant encounters on moving day - Übersicht über die DVD-KapitelComponent 3: Out of the ghetto and heading to new horizons: The deferred dream - White bribe versus black prideComponent 4: Wrapping up the drama: Historical background - Songs - Cartoons - Non-fictional texts

Anbieter: buecher
Stand: 05.08.2020
Zum Angebot
Raisin in the Sun. EinFach Englisch Unterrichts...
23,70 € *
ggf. zzgl. Versand

Dieses Unterrichtsmodell bezieht sich auf folgende Textausgabe: First Vintage Book Edition, New York, December 1994, ISBN 0-679-75533-0Chicago in den 50er Jahren. Der schwarzen Familie Younger steht durch die Lebensversicherung des verstorbenen Vaters ein kleines Vermögen von 10.000 Dollar zur Verfügung, das bei den Familienmitgliedern Begehrlichkeiten weckt: Während die Tochter Beneatha Medizin studieren möchte, will ihr Bruder Walter Lee mit Freunden einen kleinen Schnapsladen eröffnen. Mama Lena hegt den Traum von einem eigenen Häuschen und ihre Schwiegertochter Ruth erhofft sich für ihren Sohn Travis ebenfalls bessere Lebensumstände.Das 1958 veröffentliche Drama gilt als Wendepunkt in der amerikanischen Literaturszene. Lorraine Hansberry thematisiert das Stereotyp des Amerika der Fünfzigerjahre als ein Land von glücklichen weißen Hausfrauen und Schwarzen, die angeblich ihren untergeordneten Status in der Gesellschaft akzeptieren. Doch der unterschwellig aufwallende sozialeUnmut mündet schließlich in die Bürgerrechtsbewegungen und feministischen Bestrebungen der Sechzigerjahre. Thematisch kann das Drama an den Themenkomplex des American Dream angebunden werden.Hansberrys Drama ist geeignet als Schullektüre in den Jahrgangsstufen 10 - 12. Dieses Unterrichtsmodell liefert einen praxisorientierten Leitfaden zur Behandlung im Unterricht.Contents:Die Personen - Der Inhalt - The author - Vorüberlegungen zum Einsatz des Dramas im Unterricht - Klausuren - Konzeption des Unterrichtsmodells - Components - Weiterführende MaterialienComponent 1: Living and dreaming in the ghetto: Life in a rat trap - The important things in lifeComponent 2: From rags to riches and back: Moving up - Neighbors and other troubles - Unpleasant encounters on moving day - Übersicht über die DVD-KapitelComponent 3: Out of the ghetto and heading to new horizons: The deferred dream - White bribe versus black prideComponent 4: Wrapping up the drama: Historical background - Songs - Cartoons - Non-fictional texts

Anbieter: buecher
Stand: 05.08.2020
Zum Angebot
Untersuchung zur Frage der Qualifikation von Tr...
38,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Diplomarbeit aus dem Jahr 1994 im Fachbereich BWL - Didaktik, Wirtschaftspädagogik, Note: 1,0, Rheinische Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn (Philosophie), Sprache: Deutsch, Abstract: Inhaltsangabe:Gang der Untersuchung:Zu Beginn der Arbeit wird in Kapitel 1 betriebliche Weiterbildung definiert und gegenüber anderen Bildungsformen abgegrenzt.Desweiteren werden im Sinne einer Einführung verschiedene Aspekte der betrieblichen Weiterbildung beschrieben.Es wird festgehalten: Die Qualifikation des Trainers ist ein wichtiges Element für den Erfolg betrieblicher Weiterbildung.Dem steht jedoch gegenüber:- Trainer ist keine geschützte Berufsbezeichnung, es kann sich jeder Trainer nennen.- Trainer besitzen keinen geregelten Ausbildungsgang und kein Berufsbild.- es kein allgemein verbindliches Gütesiegel für Trainer.- es besteht ein Mangel an wissenschaftlicher Literatur bzw. empirischen Untersuchungen zum Thema Trainer-Qualifikation.Hieraus ergibt sich die Problemstellung, die Qualifikation des Trainers zu untersuchen, und zwar anhand dreier Perspektiven:- die Qualifikation aus der Sicht der Teilnehmer von betrieblichen Weiterbildungen.- aus der Sicht von Personalverantwortlichen, die Trainer engagieren bzw. Vorgesetzte der Trainer sind.- aus der Sicht der Trainer selbst..Diese drei Gruppen stellen die Stichprobe der empirischen Untersuchung dar.In Kapitel 2 werden Verfahren und Methoden erörtert, um die Qualifikation von Trainern zu untersuchen (sog. Anforderungsanalyse).Die Wahl fiel auf zwei halbstandardisierte Verfahren, die Repertory Grid-Technik und die Critical Incident-Technik (Erläuterung siehe unten).Diese haben den Vorteil:- keine Beurteilungsmerkmale vorzugeben.- konkrete Erlebnisse mit Trainern zum Gegenstand zu haben.- mit ihnen alle drei obigen Gruppen in gleicher Weise befragen zu können.In den nächsten Kapiteln wird:- der Stand der Literatur zum Thema Trainer-Qualifikation darstellt.- es werden Stellenanzeigen für Trainer untersucht.- und es wird die eigene empirische Untersuchung dargestellt.In Kapitel 3 wird die verfügbare Literatur zum Thema dargestellt:- der Literatur zum Berufsbild des Lehrers.- der Literatur zu den sog. Prinzipien der Erwachsenenbildung .- der direkt auf Trainer und deren Aufgaben bezogenen Literatur.Der Wandel der Trainer-Rolle wird beschrieben (von der fachlich orientierten Lehrkraft zu einem Prozess- und Problemlösungsberater).Das Berufsbild des Trainers wird diskutiert. Abschließend in diesem Kapitel werden die Aufgaben, die sich aus den erwähnten Quellen ergaben, gegliedert, um so zu einem ersten Anforderungsprofil zu gelangen.In Kapitel 4 wird eine Auswahl von Stellenanzeigen für Trainer aus Zeitungen untersucht. Es wird untersucht, welche Aufgaben (im Sinne von: Tätigkeiten) und welche Anforderungen (im Sinne von: Erwartungen) in den Stellenanzeigen erwähnt werden.In Kapitel 5 wird die eine der beiden Methoden beschrieben, die in der eigenen empirischen Untersuchung eingesetzt wurden, die sog. Repertory Grid-Technik (REP). Desweiteren wird die Stichprobe und Art der Datenerhebung dargestellt.Die Stichprobe bestand aus:- Mitarbeitern von Unternehmen, die bereits an vielen Weiterbildungsveranstaltungen teilgenommen hatten (Teilnehmer)- Trainern.- Personalverantwortlichen (die freiberufliche Trainer engagierten bzw. Vorgesetzte angestellter Trainer waren).Aus jeder Untergruppen wurden 10 Personen befragt, d.h. insgesamt 30 Personen.Wichtig ist, dass alle Befragten aus verschiedenen Unternehmen kamen.Methode der REP:Es wurden 5 Trainer-Typen vorgegeben, d.h. 5 verschiedene Beschreibungen von Trainern, zu denen sich die Personen einen Trainer ausdenken sollten, den si...

Anbieter: Dodax
Stand: 05.08.2020
Zum Angebot
Dokumentation von Verrechnungspreisen zwischen ...
148,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Diplomarbeit aus dem Jahr 2005 im Fachbereich BWL - Rechnungswesen, Bilanzierung, Steuern, Note: 2,0, Hochschule Aschaffenburg (Wirtschaft und Recht), Sprache: Deutsch, Abstract: Inhaltsangabe:Einleitung:Vor dem Hintergrund der wachsenden Internationalisierung und Globalisierung der Wirtschaft gewinnt die Entwicklung multinationaler Konzerne immer mehr an Bedeutung. In erster Linie sind die konzerninternen Transaktionen zu nennen. Dabei stehen auch Fragen der Bewertung der ausgetauschten Güter im strategischen Interesse der Unternehmen, sodass mittlerweile international steuerliche Aspekte der Verrechnungspreisthematik zunehmend in den Mittelpunkt der Diskussion gerückt sind. Allerdings ist die Beschäftigung mit Verrechnungspreisen keineswegs neu, sondern fast so alt wie die Betriebswirtschaftslehre selbst.Waren und Dienstleistungen werden verstärkt innerhalb des Konzerns getauscht, so dass schon jetzt ein großer Teil des Welthandels zwischen verbundenen Unternehmen abgewickelt wird. Um diese konzerninternen Beziehungen zu steuern und zu bewerten, werden Verrechnungspreise eingesetzt.Die sachgerechte Gestaltung stellt bei Konzernunternehmen im Vergleich zu Geschäftsbeziehungen zwischen unabhängigen Dritten ein Problem dar. Es kann nämlich nicht ausgeschlossen werden, dass die Preise missbraucht werden, um Gewinne aus Hochsteuerländern in so genannte Niedrigsteuerländer zu verschieben. Verstärkt wird die Problematik durch das bestehende Steuergefälle zwischen den einzelnen Ländern.So erstaunt es nicht, dass zu hohe Steuersätze abschreckend für Ausländer wirken müssen. Folgendes Zitat bringt es auf einen Punkt: "Solange es kein einheitliches Steuergesetzbuch gibt, verhalten sich weltweit tätige Unternehmen auf die natürlichste Weise: Sie grasen dort, wo der Tisch gedeckt ist, und regenerieren sich da, wo Schatten und Kühle ist." Mit Regelungen des nationalen Rechts und zwischenstaatlicher Vereinbarungen versuchen sich die verschiedenen Steuerhoheiten voneinander abzugrenzen und das ihnen zustehende Steuersubstrat zu verteidigen.Auch der deutsche Gesetzesgeber hat mit einer neuen Vorschrift (90 Abs. 3 AO) die Basis dafür geschaffen, dem Problem der Gewinnverlagerung entgegenzuwirken. Danach sind Geschäftsbeziehungen zu nahe stehenden Personen im Ausland zu dokumentieren. Mit dieser Pflicht zur Dokumentation von Verrechnungspreisen folgte er lediglich dem Trend im Ausland, denn die USA als Vorreiter haben bereits 1994 Dokumentationspflichten eingeführt.Gang der Untersuchung:Mit der vorliegenden Diplomarbeit wird das Ziel verfolgt, die Gesetzesanforderungen zur Dokumentation von Verrechnungspreisen am Beispiel der MAN Roland Druckmaschinen AG in der Praxis umzusetzen. Unter zusätzlicher Berücksichtigung der Verrechnungspreisrichtlinien der MAN AG soll der Schwerpunkt der Dokumentation auf den Geschäftsbereich "Bogendruck" gerichtet werden. Hierfür wird ein Dokumentations- bzw. Aufzeichnungssystem entwickelt und die erforderlichen Dokumente zusammengestellt.Im Hauptteil sollen die Anforderungen an eine Dokumentation nach der Gewinnabgrenzungsaufzeichnungsverordnung (GAufzV) erarbeitet und deren Erstellung, Analyse, Implementierung bzw. Realisierung und Pflege dokumentiert werden.Das angestrebte Ziel ist die gesetzlichen Vorschriften zu erfüllen und auf zukünftige Betriebsprüfungen vorbereitet zu sein. Vorausgesetzt werden hierbei der Aufbau des Dokumentationssystems, sowie die zukünftige Sicherstellung, Versorgung und Pflege der Dokumentation.Die folgende Arbeit stellt die wichtigsten Grundlagen von Verrechnungspreisen sowie die Dokumentationsanforderungen vor, wobei das Hauptaugenmerk in Kapitel 4 der GAufzV gilt. Darauf aufbauend entwickelt sie die Gestaltung und Implementierung einer Verrechnungspreisdokumentation für die MAN Roland AG, um sie in Kapitel 6 einer kritischen Beurteilung zu unterziehen...

Anbieter: Dodax
Stand: 05.08.2020
Zum Angebot
Gibt es eine weiblich Moral?
13,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Studienarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich Sozialpädagogik / Sozialarbeit, Note: 1,3, Evangelische Hochschule für Soziale Arbeit Dresden (FH) (Soziale Arbeit), Veranstaltung: Grundlagen der Entwicklung, Sozialisation und des Lernens, Sprache: Deutsch, Abstract: Moral ist die "Gesamtheit akzeptierter und durch Tradition stabilisierter Verhaltensnormen einer Gesellschaft oder Gruppe. Moral nennt man das, was 'man' üblicherweise tut."(Honecker 1990, S. 4, Hervorhebung im Original)"Fragen der Moral sind Fragen des sozialen Miteinanders. Von moralischen Entscheidungen sind immer - direkt oder indirekt - immer auch andere Lebewesen betroffen." (Oser &Althof 1994, S.35) Dabei stehen sich in echten moralischen Entscheidungen Werte gegenüber, die mehr oderminder unvereinbar sind und doch beide von einem selbst vertreten werden. Von ihnen hingegen zu unterscheiden sind Fragen der Klugheit, in denen es darum geht: Wie viel Kraftwende ich auf um dieses oder jenes zu erreichen?In dieser Arbeit soll die Frage verfolgt werden, ob Frauen und Männer identische moralische Urteile fällen, oder ob Unterschiede hinsichtlich ihrer moralischen Urteilsfähigkeit existieren.Diese Frage entstand in einem Seminar bei Prof. Dr. Ulf Liedke zum Thema "Theorien der Moralentwicklung" in dem Kohlbergs Stufenmodell der Moralentwicklung besprochen wurde. Den Graphiken zu seinen empirischen Untersuchungen zur Entwicklung und Begründung moralischer Urteile war zu entnehmen, dass ausschließlich männlicheProbanden befragt wurden. Daraufhin fragte ich mich, ob sich bei Befragungen weiblicher Personen andere Ergebnisse hinsichtlich der Verortung im Stufenmodell ergeben würden.Um dieser Frage nachgehen zu können, werde ich im Folgenden Kohlbergs Stufenmodell der moralischen Entwicklung vorstellen um dann die Frage nach der Existenz einer weiblichen Moral zu stellen.

Anbieter: Dodax
Stand: 05.08.2020
Zum Angebot